Was ist die Neue Weltordnung? – NWO I

Buch: Die sechs Säulen der Weltordnung von Henry A. Kissinger – Rezension

Beleuchtung des Begriffes der NWO nach Kissinger. Diese würde künftig auf sechs Säulen ruhen. Namentlich USA, Europa, China, Japan, GUS und wahrscheinlich auch Indien. Neben dem Autor des Buches „Das schwarze Reich“ sieht auch Kissinger Deutschland eine wichtige Rolle spielen. Zu diesem Zweck wird Deutschland auch so in die westlichen Mächte eingebunden. Die neue Ordnung solle mehr dem europäischen Staatensystem des 18. und 19. Jahrhundert ähneln. Die neue Ordnung solle etwas vollkommen Neues an Ideologie benötigen nach dem kalten Krieg. S 22:“…differenzierter bezüglich seiner Ziele sein, seine Strategie muss weniger umstürzend und … regionalbezogen sein.“
Des weiteren behandelt er viele Fragen des politischen Tagesgeschäftes mit viel Spekulationen die uns hier nicht so interessieren sollen.
Der Aufruf nach einer multipolaren Welt ist aber unüberhörbar. Also kein Zentralisierungs-Fanatiker wie manche Meinungsmacher durch Videos vermitteln wollen. Kissinger bevorzugt die regionalisierte, multipolare Welt. 
Das internationale System müsse auf anerkanntem Prinzip der Legitimität und einem Gleichgewicht der Kräfte beruhen. Er ruft z.T. zur Debatte über Philosophie und Konzepte auf. Ebenso erwähnt er, dass es keinem von Interesse sein könne, wenn Deutschland und Russland sich als Hauptverbündete betrachteten. Er rät auch von der Zentralisierung auf einzelne europäische Nationen in Europa ab. Es dreht sich viel um Europa – die Achse Frankreich-Deutschland wird betont. Deutschland stehe zwischen Ost und West und kommt daher eine Schlüsselrolle zu – für mein dafürhalten ein neues Zentrum zu werden. Die Nato solle seiner Ansicht nach ein Mehr an politischem Inhalt bekommen. Wir sehen also – zwar ist das Buch schon etwas älter aber immer gibt es diesen Tanz um Deutschland. Für meine Begriffe das neue Reich aus der Mitte – die NWO mit West und Ost – wir sind alle schon lange nicht mehr dividierbar. Das ist zumindest meine politische Ansicht. Spirituell analysiere ich bald zwei Bücher – eines von einem Islamisten und eines von einem Christen. Diese haben aus ihrer sprituellen Sicht ebenso die NWO beschrieben.

Advertisements

Autor: 100barden

carpe noktem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s