Magie die Urkraft

Erzählt man dem Weisen eine Fabel, wird er eine Wahrheit darin sehen.
Sagt man einem Klügler die Wahrheit, wird er sie in Zweifel ziehen.
Sagt man einem Narren die Wahrheit, wird er sie als Fabel auffassen.
Man darf also nicht zu allen Menschen gleich sprechen.
(Eliphas Levi)
Magie die Urkraft wer mit offenen Augen durch die Welt geht mag sie nie mehr zu leugnen. Magie ist die geistige Kraft die Materie zu verändern oder Magie ist das Bewusstsein, mittels seines Geistes zu verändern.
Das Suchen der Antworten in externen Quellen ist die Angewohnheit unserer Zeit. Der Schlüssel zu Magie jedoch ist das Erfahren der Information nicht das bloße sammeln oder wissen davon. Beginnen Sie auf das eigene Innere zu hören das ist von großer Wichtigkeit.
Die Geschichte der drei Engel, welche die Wahrheit verstecken sollten
Gott beauftragte drei Engel mit der Aufgabe die „Wahrheit“ zu verstecken. Die Engel machen sich auf und kommen nach geraumer Zeit zurück. Der erste Engel erzählt voller Stolz: „Ich habe den besten Platz gefunden, der höchste Berg auf der Erde, auf dessen Gipfel werden wir sie verstecken.“ Gott sagt: „Ist schon ganz gut, wollen wir hören, was der zweite Engel gefunden hat!“ Dieser erzählt: „Ach, mein Platz ist viel besser, da kommt keiner hin. Es ist die tiefste Stelle des Ozeans, wo wir die Wahrheit verstecken können.“ „ Auch nicht schlecht,“ spricht Gott, „doch ganz zufrieden bin ich noch nicht mit euren Ergebnissen. Wollen wir hören, was der Dritte von euch gefunden hat.“ Und dieser sagt: „Ich habe den Platz gefunden, lieber Gott, wo wir die Wahrheit verstecken können, und sie die Menschen hundertprozentig nie finden werden. Im Menschen selbst!
(Quelle und Herkunft unbekannt)
Advertisements

Autor: 100barden

carpe noktem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s