Das Gesetz der Evolution und der Liebe

Die Vereinigung von zwei Dingen ergibt immer ein Neues.

„Evolution ist der Geist, welcher sich in der Materie ausdrückt und sich dazu die notwendigen Mittel verschafft.“ (Batrachus 999 Schleierwelten Verlag)

Evolution ist die Ordnung die Triebkraft mit der Fortschritt dem Chaos abgekämpft wird. Dies wird auch Entwicklung genannt.

„Rom wurde nicht an einem Tag erbaut“ (Batrachus 999 Schleierwelten Verlag)

Dabei verfällt die Ordnung wieder irgendwann dem Chaos und muß neu geordnet werden wie eben auch der persönliche Schreibtisch oder die Werbeflut.

Evolution Maya Film „Der Mayakalender kommt nach Norden“ Link

Verdeutlicht die Evolution

Es bezieht sich auf Erkenntnis aus dem wissenschaftlichen Buch von Professor Kallemann.

Die geistige Evolution ist die Entwicklung des Geistes in allen Elementen. Dies nennt man auch magische Entwicklung. Es wird im Tarot mit den 22 Trumpfkarten dargestellt, und nennt sich stufenweise Entwicklung, die einem alle göttlichen Ideen absolvieren lassen. Was eins werden mit der Urkraft gleichkommt. Nur derjenige wird Meister der snicht gemeistert wird. Die Liebe sollte vom Willen beherrscht werden, da sie sonst zu Leidenschaft wird. Die Ursache allen Seins ist das Chaos das Spielt der Möglichkeiten aus dem Nichts. Liebe ist demnach das höchste geistige Prinzip LOVE – EVOLVE. Nur die Liebe hat die Macht alles friedlich zu transformieren.

Advertisements

Autor: 100barden

carpe noktem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s