Traum über Müllbank (private Zentralbank) in 8 Absätzen Berichterstattungsblogeintrag

Es wurden säulenartige 8 Blogeinträge verfasst im TRAUME bezeuge ich dies hier – nur der 8te und wichtigste Eintrag wurde geblitzdingst der Blogger. Nun schreibe ich hier heiter…

Die ersten 6 Säulen fallen mir nicht mehr ein aber ebendiesem anderen schon und die 7nde mit der fließe ich nun rein. Alle 6 Säulen hatten keinen Sinn die Ignoranz und das macht Sinn vieler helfender Händ Arbeit igonriert und Zeit geraubt Wut vieler gar gebiert – die Eigentümer äugend nicht mal die Gebäude säumend.

Hier die 7te Säule es wurde alles fabelhafte gegen diese ekelhafte private staatssimulierende Zentralbank unternommen und das in Regionen von Millionen Märchenbewohnern. Bis auf einen Zwerg mit Mütze gar er stellte sich mit einem Satz auf den Dachgiebel gar auch auf das 7te Gebäude drauf. Alles was unternommen war der fast schon tödlichen medialen Verschwiegenheit zum Opfer fiel. Gar geärgerte Zwerg aber STOP bemerkt – sein unsichtbares dort am Dache stehen bewegt auf einem Mal das rufen nach der Polizei und Sinnen auf Rache da wie Müll er empfunden wurde.

Hier ist die 8te Säule wir müssten verbinden die zwei Worte Müll und Bank – Müllbank oder Bankmüll – war was dem Autor dann auch einfiel [vor Geblitzdingung] – wie die FED und die Fassaden der Privateignerbanken oder Privatbankeigentümer-Gebäude [Durch ggf. Kaugummi und Müllresten bepappen] in Gedenk in Ehre zu Halten all der Märchen Zwerg, Ries, Einhorn und Gestalten. Das kann jeder weithin sichtbar und die Arbeit der ach so fleißigen Fabelwesen auf Erde gar – bis zu Säule 7 war nicht umsonst und viele gute Seelen sind dann doch zufrieden und nicht am Siechen.

Grüner Zwerg? Oh gutherzige Fabelwesen der Träume ich Danke euch vielmals ihr seid so toll.
Diese Vielzahl an Fabelsein und herzig Aktion sogar im Traum.

Beispiel: Hier das Endmonster Ekelstein-Gebäude der Müllbank ist Bankmüll da Privat!
Also geh ich nicht zur Müllbank sondern zur Staatsbank!
Wehe wehe wehe euch vor Riesen bevor Geister sich bald machen stark.

Geister wenn sehen – auch einen Kieselstein kannst nehmen und wirfe er es an ein Gebäude – registriert das die geistige Welt auch heute. Wie lang auch dauert soll es heißen nicht dies Gebäud besser weiter reist er… schmeiße ich meinen Stein jetzt medial an das Müllbank Ekelstein-Gebäude.
Für paradiesische Zustände.
Abschließend dieser Song für meine Lady in Black: 

DIE ALTEN DAKOTA WAREN WEISE. 
Sie wußten, daß  das Herz eines Menschen, der sich der Natur entfremdet, hart wird; sie wußten, daß mangelnde Ehrfurcht vor allem Lebendigen und allem, was da wächst, bald auch die Ehrfurcht vor dem Menschen absterben läßt. Deshalb war der Einfluß der Natur, die den jungen Menschen feinfühlig machte, ein wichtiger Bestandteil ihrer Erziehung.
Advertisements

Autor: 100barden

carpe noktem

1 Kommentar zu „Traum über Müllbank (private Zentralbank) in 8 Absätzen Berichterstattungsblogeintrag“

  1. Die Autoren die unter Rottmeyer.de [Was für ein Witz ROTschild war MEYER-Amschel-Bauer] publizieren unter anderem den Artikel den ich kommentiere hier – da das Login dort nicht funktioniert. http://www.rottmeyer.de/wird-trump-im-sumpf-versinken/ Meine E-Mail dazu die auch der Kommentar werden sollte: Das Thema mit Trump und Schlamm ist ja offensichtlich bei Schulden-Spiel dass man an der Müllbank hängt. … Die zentralen Sippenbank muss dem Genossen jetzt das Joch übergeben – oder ich pappe eigenhändig im Spaziergang Müll mit Kaugummi an die Scheibe der anzuklagenden Hunger und Kriegsauslöser Müllbank.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s