Das UNIVERSUM und die Zeit!

Bildergebnis für universal
UNIVERSUM

Dem Universum nicht zuträglich [Zeit] – gibt es irgendwo eine Etage der A2 Bayreuth [Punkttupfen an der Wand] bei dem man wegen zugereisten Afrikanern nichtmal das Licht einschalten darf. Man beseitigt keine Ordnung wenn man keine bessere Leisten kann. Freundlichkeit lag nicht in der Luft. [Seit dem liefe das Universum angeblich in der Vergangenheit herum]. Aktualisierung 27.04.17 Mittlerweile weiss ich, dass wahrscheinlich nur das Gebäude versunken sein kann in der Zeit.

Rufe ich hier zur Konsolidierung der bewährten Aufsichten auf – denn die Menge an Menschen benötigen eine Art Ordnung in diesen Tagen. /\

Muss ich erst Hilfe sagen? Selbst mein Schicksal ist nicht Recht wegen dem Hin und Her.


Aussage eines universalen Kenners in dem Out-of-Body Traum auf die Frage wie es wohl im UNIVERSUM war? „I CAN REMEMBER EVERYTHING WAS NICE KIND AND CLEAN“ und dann schaltete er das Licht und die Anwesenheitskontrolle des Personals in der A2 ein. Er wurde sofort aus dem Gemeinschaftsraum der A2 verwiesen von den aneinander kauernden Zugereisten.

Das hier kann nicht Sein und darf nicht Sein – dieses Schicksal von mir und von vieeelen anderen. Die Amerikaner nennen Fremdschicksal aufdrücken „Disdinquishen“ – passt gut auf euch auf. Wir haben Schicksal und Kismet ist mit Freunden zu sich zu sortieren… wiederum andere sagen Karma dazu.

Beitragsvideo zur Symbolik über Zeit: Götter der Zeit bzw. Herr der Zeit – Mythen – Okkultismus!


Die folgenden Abbildungen zeigen die Darstellung des „Fegefeuers“ auch Erde oder Hölle genannt ein Spielfeld für Sterbliche.
Impressionen der sog. Götter wie Astarte, Selene oder Annunaki mit dem Sichelsymbol für den Mond als Hinweis auf den „göttlichen“ Eingriff in die Zeit.
Das Symbol für die Herrschaft über die Zeit – beachte also die Mondsichel…

Bilder (Hier nochmal öffentlich gespeichert https://picasaweb.google.com/117396916317494112765/ZeitGotter)
1: Giobanni Bellini: Allegorie des Fegefeuers
Wir befinden uns innerhalb des Spielfeldes – bei dem von außerhalb gesehen wird wie wir uns verhalten und je nachdem dort bleiben oder weiter kommen.
2: Clipeus Selene Terme
Die Mondsichel auf der Stirn ein Hinweis auf die „Kontrolle“ der Zeit
3: Das Gefäß aus dem die Menschen trinken stellt wie mir gesagt wurde eine Erde dar – das „Tier“ sind die sterblichen Menschen die in dem Gefäß „geopfert“ werden – konsumiert werden die Entwicklungen auf einem Planeten.
4: Actaeon
Die Götter der Zeit in ihrem Pool auch hier die Mondsichel auf der Stirn der Dame welche den Hirschkopf mit Wasser wegspritzt er solle sich doch um das Chaos der Erde alleine kümmern.
5: Baphomet
Auch hier die Mondsichel am Tage und in der Nacht
6: Annunaki mit der liegenden Mondsichel
7: Altar Selene Louvre
Auch hier die Mondsichel als Zeitkontrollzeichen
8: Darstellung mit einem Herrscher und der liegenden Mondsichel für die Kontrolle der Zeit
9: Astarte mit der Mondsichel über dem Kopf
10: Die liegende Acht mit Hinweis auf die Gefangenschaft des sterblichen Menschen durch überkreuzte Unterarme dargestellt – die Leben schenkende weisse Frau und der Mann als Tod stellen die ewige Menschheit dar
11: Letzte Luzifer Karte aus dem Film „Neun Pforten“ – das Tier aus der Offenbarung auf der Wiese – die Burg stellvertretend für das System brennt – denn über der Zeit muss alles vergehen außer man selbst – die Frau oder Hexe auf dem Tierrücken hat eine Mondsichel auf dem Schoß liegend
12: Goya Le Sabbat Des Sorcières – Hexen mit ewigen Menschen und Menschen die zur Geburt schon dem Tod vorherbestimmt sind – auch die Hexe im Hintergrund hat mehrere Menschen an der Angel – sie selbst haben z.T. den Tod überwunden – in der Runde mit dem Bock der für die männliche Kraft steht – hier eventuell zufällig der Halbmond am Himmel
13: Der Engel (Wesen mit besonderen Fähigkeiten wie Überwindung der Materie) schreitet voran – während (wie mir erklärt wurde) der sterbliche Mensch in Ketten an der Materie hängt
14: Krishna – auch er ist in der Materie gefangen was durch die überkreutzten Unterarme dargestellt wird – aber: „Krishna, der als der urerste Ursprung, als die transzendentale Persönlichkeit Gottes beschrieben wird, kann nicht ohne seinen weiblichen Aspekt, seine weibliche Erweiterung Radha verstanden werden. Radha und Krishna sind im Weltbild der Vaisnavas untrennbar.“
15: Illuminati von Björn Vinzelberg von mir in Auftrag gegeben – hier die Erklärung zu der Grafik
Eine Zeichnung welche die Illuminati repräsentiert:
– ein allsehendes Auge auf der Stirn heißt ihr drittes Auge ist geöffnet
– der Schädel sie hat den Tod überwunden
– Sanduhr und Sichel sie steht über der Zeit
– Dreizack sie beherrscht die 3 Pyramiden welche die Welt regieren
– Die Weltkugel steht für Welt-Domination
– schwarz/weiß steht für gut/böse
– der Illuminati ist halb Engel und halb Dämon
– Das Schachbrett der Illuminati beherrscht das Spiel der Mächtigen
– Das Zeichen vorne auf dem Schachbrett steht für Merkur
– 6 Hexagone verzieren das Brett
– Flügel deuten darauf hin, dass sie mit ihrem Bewusstsein fliegen kann
16: Der Trierer Hexentanz (Kupferstich, in: Thomas Sigfridus, „Richtige Antwort auff die Frage, ob die Zeuberer und Zeuberin … den Tod selber beybringen können“. Erfurt 1594.
Hier noch die Darstellung wie es teilweise magisch zugeht – machen wir das Beste daraus um als Individuen weiterzukommen… Valentin Mutrasiel http://cracker.info Webcast – demnächst mache ich wohl eine Präsentation darüber.

Zeitkontrolle Mythen Okkultismus Aberglaube Magie Hexerei Zauberei Zauberer Hexen ewiges Leben Götter Paradies Hölle Herr der Zeit Magic

Musik von day-records.de

Fazit: Tut etwas zum besseren Bewenden des Schicksals – damit die „Spirale“ sich nicht weiter abwärts bewegt. [Nationalismen, Rassismus, Gleicheit und andere Parolen sind dem Gemeinschaftssinn nicht zuträglich – WIR schaffen das erstmal die Geschwindigkeit herauszunehmen um uns dann wieder dem Zuträglichen zuzuwenden. Oder muss ich mich für euch schämen?]

Blick in das UNIVERSUM

Habe ich mir in diesem Leben UNIMEDIEN als Wort patentieren lassen.
Youtube Lied: ICH UND ICH – UNIVERSUM

Ein für alle Mal – ich war Mister Universum laut Bernd Dieter Pahl!

Der Kuckuck der erschossen wird und dann wieder sitzt, weil er wieder in Zeitrelativität wird belebt.

Resümee: Die Erweiterung der Wahrnehmung des Seins – ist jedem Selbst verantwortlich.

Ähnliche Artikel: Fremdbehautes Schicksal – Götter steht mir bei!
Farbenlehre: NEU LILA = Purple = Violett = Purpur

Advertisements

Autor: 100barden

carpe noktem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s